„Selbsthilfe zeigt Gesicht“ – das Fotoprojekt

??? absaetzeOben[1]/titel ???

Anlässlich des 30. Jubiläums der KISS Stralsund entstand in Zusammenarbeit mit zahlreichen Selbsthilfegruppen und der professionellen Fotografin, Michaela Gruse, das Fotoprojekt „Selbsthilfe zeigt Gesicht“.

Selbsthilfegruppe des Monats: 

Bild des Monats Februar

Ziel war es, den Menschen die positive Wirkung von Selbsthilfe nahe zu bringen und das Interesse an diesem wichtigen ehrenamtlichen Engagement zu wecken. Oft bestehende Hemmschwellen können meist mit einem persönlichen Bezug zu Gleichbetroffenen und Gleichgesinnten abgebaut und überwunden werden.

Viele engagierte Selbsthilfeaktive nutzten diese Möglichkeit Ihre Gruppe in Form eines Portraits oder Gruppenbildes mit einem dazugehörigen Statement vorzustellen.

Die sehr schönen Ergebnisse des Projektes möchten wir Ihnen monatlich gern als „Selbsthilfegruppe des Monats“ präsentieren.

"Selbsthilfe zeigt Gesicht" - die Bilder des Monats

Präsentation des Projekts am 30.09.2022 im Stralsunder Rathaus

??? absaetzeUnten[1]/titel ???

Die Projektergebnisse „Selbsthilfe zeigt Gesicht“ wurden am 30. September 2022 im Rahmen des Gesamttreffens den Vertretern der Selbsthilfegruppen und Kooperationspartnern präsentiert.

Mit Blick auf die Fotoserie sagte Dr. Sonja Gelinek, zuständige Amtsleiterin, zu den Vertreterinnen und Vertretern der Selbsthilfegruppen: "Sie sind es, die mit Ihrem freiwilligen Engagement und Ehrenamt die Selbsthilfelandschaft in Bewegung bringen. Die Bereitschaft, nicht nur für sich selbst zu sorgen, sondern auch etwas für andere zu tun, ist bewundernswert. Dafür meinen ganz herzlichen Dank!"